Login

Kontaktieren Sie den SpaceHost-Support

Sie können unsere Supportmitarbeitenden mit einer E-Mail kontaktieren, wenn Sie eine Frage oder ein Problem haben.

Beachten Sie aber, dass wir Ihnen nicht helfen können, wenn Sie Unterstützung bei Applikationen oder Programmieraufgaben benötigen.

Unsere Support-Zeiten:

+49 (0) 89 / 60 815 575
+49 (0) 89 / 60 815 576

Mo – Fr: 9 – 18 Uhr (telefonisch)
Mo – So: 24/7 per E-Mail

Wie können wir Ihnen möglichst schnell und möglichst gut helfen?

Formulieren Sie Ihre Frage oder Ihr Problem so genau als möglich. Schildern Sie Schritt für Schritt, was zum Problem geführt hat und dokumentieren Sie den Fehler mit einem Screenshot. So können wir die Ursachen einfacher lokalisieren und das Problem schneller lösen.





Die häufigsten Fragen Ihrerseits!

Wie richte ich ein Postfach im Kundenmenü ein?

Loggen Sie sich in Ihr Kundenmenü ein und wechseln dort in den Account für den Sie eine E-Mail-Adresse anlegen möchten.

1) Auf der linken Seite wählen Sie nun bitte zunächst “E-Mail” aus und klicken auf die Schaltfläche “E-Mail-Adresse erstellen”.
2) Geben Sie anschließend Ihre E-Mail-Adresse für die gewünschte Domain ein und wählen ein sicheres Passwort.
3) Geben Sie eine individuelle Postfachgröße an oder verwenden Sie die maximale Standardgröße, die Ihnen Ihr Tarif ermöglicht.
4) Bevor Sie das Postfach anlegen, wechseln Sie bitte noch oben auf den letzten Reiter mit der Bezeichnung “Spamfilter”. Aktivieren Sie den Filter für das Postfach und legen fest, was mit als Spam erkannten Spammails passieren soll.

Klicken Sie am Ende auf “OK” damit das Postfach angelegt wird. Alle übrigen Einstellungen sind optional und können auch nachträglich noch verändert werden. Möchten Sie beispielsweise, dass das Postfach unter einer zusätzlichen Adresse erreichbar ist, wechseln Sie bitte zum Reiter “E-Mail-Aliase”.

Wie sind die Zugangsdaten zur MySQL-Datenbank in meinem Skripten?

Verwenden Sie bitte in Ihren Skripten für den den Datenbank-Hostnamen bzw. den Servernamen einfach “localhost:3306” (ohne Anführungszeichen). Der Datenbankname sowie der Datenbank-Benutzername inkl. Passwort sind die von Ihnen gewählten Bezeichnungen.
Haben Sie eine Datenbank der Version MySQL 5.7.x , dann ist der Hostname davon abweichend ohne Portangabe einfach nur: 127.0.0.1

Sie finden diese Informationen auch im Kundenmenü nach Klick auf “Datenbanken” über den Punkt “Verbindungsdaten”.

Mein Account wurde gesperrt, warum?

Eine Accountsperrung kann mehrere Gründe haben. Im Regelfall erfolgt dies jedoch bei einem längerfristigen Zahlungsverzug und nach mehrmaliger Mahnung ohne Rückmeldung. Aber auch bei einem gravierenden Verstoß gegen die AGB, z.B. durch Missbrauch (auch durch Dritte), eine Systemüberlastung o.ä. kann es zu einer teilweisen oder vollständigen Sperrung von Leistungen kommen

Wie kann ich mit Thunderbird mein E-Mail-Postfach abrufen?

Legen Sie in Thunderbird ein neues Konto an, geben zunächst Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort ein. Anschließend wird versucht, automatisch die erforderlichen Daten für die Konfiguration des Postfachs zu ermitteln. Bitte übernehmen Sie die gefundenen Einstellungen nicht, sondern ändern diese über ‘Manuell bearbeiten’ wie folgt ab:

Posteingangs-Server: IMAP
Server-Adresse: imap.ihre-domain.endung
Port: 993
SSL: SSL/TLS
Authentifizierung: Verschlüsseltes Passwort

Postausgangs-Server: SMTP
Server-Adresse: smtp.ihre-domain.endung
Port: 465
Sicherheit: SSL/TLS
Authentifizierung: Verschlüsseltes Passwort

Benutzername (in beiden Fällen): Ihre vollständige E-Mail-Adresse

Wie kann ich Backups meiner Daten im Kundenmenü verwalten?

Nach dem Login in Ihr Kundenmenü und dem Wechsel in den Hosting-Tarif, finden Sie auf der rechten Seite den Punkt “Backup-Manager”. Darüber haben Sie Zugriff auf bereits erstelle Backups und die Konfigurationsoptionen.

Sie können ein manuelles Backup Ihrer Daten erstellen lassen, Daten aus einem Vorhandenen wieder herstellen oder den Zeitpunkt der automatischen Backups ändern.

Welche PHP-Versionen stehen zur Verfügung?

Standardmäßig ist bei einem neu bestellten Account eine aktuelle PHP-Version voreingestellt. Sie können allerdings jeweils pro Domain im Kundenmenü davon abweichend eine der folgenden Versionen verwenden, die wir regelmäßig aktualisieren:

PHP 7.1.x / 7.0.x und 5.6.x

Weitere Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich.